FINAL_blau_blau_hinterseite_imageonline-co-invertedimage - Kopie_durchsichtig.png
FINAL_blau_blau_hinterseite_imageonline-co-invertedimage - Kopie_durchsichtig.png

g  r  e  i  f  b  a   r    u  n  b  e  g  r  e  i  f  l  i  c  h

d i e  M a g i e  d e s  Z e i t l o s e n

 

17. September bis 10. Oktober 2021

in der Kulturschüür in Männedorf

Vernissage & Apéro: ab 18 Uhr

Eine Anmeldung zur Vernissage ist erwünscht. Danke.

b5Ingrid_kamera110x125 - Kopie_B5 - Kopie.jpg

Frauengesichter in ganz unterschiedlicher Umgebung sind für Katarina Kliestenec wie eine Quelle, die nie versiegt. Sie ist fasziniert von der besonderen Ausstrahlung dermakellos anmutenden Gesichter des klassischen Schwarzweiss-Films, von derglamourösen Modefotografie der 1920er Jahre. Oder sie stöbert in alten Fotoalben.Für diese Ausstellung hält die Künstlerin den Fluss ihrer Maltätigkeit an und lehnt sichzurück. Nehmen Sie Platz neben ihr. Lassen Sie die hier ausgestellte Momentaufnahmeihres malerischen Forschens auf sich einwirken.

«Diese Ausstellung widme ich meinen Eltern.» Katarina Kliestenec

 

Kuratiert von Tanja Warring

hier Flyer herunterladen

hier den wunderbaren Ausstellungstext von Tanja Warring lesen