Selbsterfahrung: Malend imAlltag

zurzeit wird dieser Kurs nicht angeboten

 

Malen ist das perfekte Mittel zur spontanen und non-verbalen Reflexion der Umgebung  und des Alltags, in dem wir uns bewegen.  In diesem 8-teiligen Kurs werden verschiedene gestalterische Herangehensweisen mit der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) verbunden, einer Körper- und Bewegungstherapie, die sich seit den 70er Jahren vor allem in Deutschland und Österreich bewährt und mittlerweile auch in der Schweiz angeboten (siehe www.chkbt.ch) wird.

 

Stärken Sie Ihre Sinne, das eigene Körperbewusstsein und die Verbindung zur Umwelt.

Tauchen Sie dabei ein in die faszinierende Welt der Farben und Formen, verlangsamen Sie Ihren Schritt und lassen sich dazu hinführen, einmal bewusster durch Ihren gewohnten Alltag zu gehen.

 

Diese Methode erfordert keinerlei gestalterische Kenntisse oder Erfahrung.

Bitte melden Sie sich mit Ihren Fragen oder rufen Sie einfach an: 077 462 95 23

 

Pressestimme Züri Nord

 

Rückmeldungen der Teilnehmer und Bilder hier